FAQ

SIE FRAGEN, WIR ANTWORTEN !

Was Sie über Sicherheitskennzeichnungen wissen müssen

Das Sicherheitsetikett hat eine starke, abschreckende Wirkung auf Diebe. Ein Fahrrad, dessen Eigentümer schnell ausfindig gemacht werden kann, ist für Langfinger uninteressant, da es schwierig für sie ist, ein solches Fahrrad weiter zu verkaufen. Wird ein gestohlenes Fahrrad mit einem Sicherheitsetikett von Recobike gefunden, wird durch das Recobike-Service-Center die Rückführung zum rechtmäßigen Eigentümer sichergestellt.

JA. Unsere Entwickler haben das Recobike-Etikett auf allen Rahmenarten getestet (Stahl, Aluminium, Titan und Carbon). Das patentierte Kennzeichnungssystem von Recobike ist für alle Fahrräder geeignet.

NEIN. Die von uns verwendete, patentierte Haftungstechnik wurde entwickelt um allen Einflüssen zu widerstehen und ist ebenfalls gegen Vandalismus resistent. Das Sicherheitsetikett ist dauerhaft mit dem Fahrradrahmen verbunden.

JA. Löschen Sie einfach das Fahrrad und die Identifikationsnummer unter www.recobike.com. Der neue Eigentümer kann sich ebenfalls registrieren und das Fahrrad dann unter seinem eigenen Kundenkonto eintragen. Der Recobike-Diebstahlschutz ist auch ein hervorragendes Verkaufsargument.

Wissenswertes über den Recobike Service

Ja, gehen Sie einfach auf www.recobike.com.

Sie brauchen nur ein Konto für die ganze Familie. Geben Sie einfach die Identifikationsnummer und die Beschreibung jedes Fahrrads ein.

Jeder Fahrradbesitzer kann das Recobike Kennzeichnungssystem verwenden:

JA. Das Recobike Netzwerk umfasst 18 europäische Länder. Jeder, der Ihr Fahrrad findet kann dies über www.recobike.com melden. Das Recobike Service-Team stellt sicher, dass Sie ihr Fahrrad zurückbekommen. Und selbstverständlich können Sie von überall aus auf Ihr Kundenkonto zugreifen.

Alles was Sie über Datenschutz wissen müssen

JA. Ihre persönlichen Daten sind sicher und werden von uns nur zu internen Zwecken gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben.

JA. Der Eintrag in der Datenbank ist für alle Besitzer eines Recobike-Sicherheitsetiketts kostenfrei. Unser Service umfasst:

Erstellen Sie ein Kundenkonto auf www.recobike.com und registrieren Sie Ihre Fahrraddaten, z.B. Beschreibung und Identifikationsnummer. Dies dauert nur wenige Minuten.

NEIN. Sie müssen den Eigentümerwechsel  nicht registrieren. Löschen Sie einfach das Fahrrad unter www.recobike.com aus Ihrem Kundenkonto. Der neue Eigentümer kann ein eigenes Kundenkonto erstellen und das Fahrrad auf seinen Namen registrieren.

Alles was Sie über die Rückführung Ihres Fahrrads im Falle eines Diebstahls wissen müssen

  1. Wenn Ihr Fahrrad gestohlen wurde, vermerken Sie dies in Ihrem Kundenkonto unter www.recobike.com
  2. Wird Ihr Fahrrad z.B. von der Polizei sichergestellt oder von anderen Personen aufgefunden können diese unsere Servicenummer  auf dem Sicherheitsetikett anrufen oder den Fund über www.recobike.com melden.
  3. Das Recobike-Serviceteam setzt sich sodann mit Ihnen in Verbindung und organisiert die Rückführung Ihres Eigentums.